Gemeindebücherei Forst

Buchstaben schreiben Geschichte

Aktuelles - Veranstaltungen und Neuigkeiten

Vorlesestunde

Vorlesestunde für Kindergartenkinder

Alle Kindergartenkinder und Geschichtenliebhaber sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Vorleserinnen der Gemeindebücherei in die bunte Welt der Bücher einzutauchen, lustige Geschichten zu erleben, spannende Abenteuer zu bestehen oder Situationen aus dem Kinderalltag nachzuempfinden. Es wird gelacht und gestaunt, erzählt und gesungen... und dabei entdeckt, dass Bücher zu Freunden werden können. Einfach vorbeikommen - Platz nehmen - zuhören!

Alle Vorlesekinder erhalten eine Vorlesemedaille und für jeden Besuch einer Vorlesestunde einen Sticker. So wird die Vorlesemedaille zum Sammelobjekt und dabei immer bunter.

jeden Donnerstag, 16.30 - 17.00 Uhr.
Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ankündigung: Weihnachtliche Vorlesestunde mit Bürgermeister a.D. Reinhold Gsell am 19. Dezember

Weihnachtlich gemütlich wird es in der Gemeindebücherei, wenn Bürgermeister a.D. Reinhold Gsell mit Kindern von 5-9 Jahren in die Welt der Geschichten reist.

Dienstag, 19. Dezember 2017, 17.00 Uhr
Eintritt frei.

Neue Filme in der Bücherei !!!

Florence Foster Jenkins

110 Minuten

Biopic über Florence Foster Jenkins, die als eine der untalentiertesten und schlechtesten Sängerinnen in die Geschichte der Oper einging.
1944: Eigentlich könnte sich die Millionärin Florence Foster Jenkins (Meryl Streep) zurücklehnen, ihren Reichtum genießen und in Saus und Braus leben, doch sie fühlt sich zu Höherem berufen und strebt deswegen eine Karriere als Opernsängerin an. Zunächst tritt sie nur bei privaten Konzerten an der Seite des talentierten Pianisten CosmÉ McMoon (Simon Helberg) und fernab von unabhängigen Kritikern auf. Das Publikum besteht ausschließlich aus ihr wohlgeneigten Menschen - und das aus gutem Grund: Jenkins singt, obgleich sie das nicht so sieht, furchtbar. Und sie hat einen Traum, der ihrem Manager und Ehemann St. Clair Bayfield (Hugh Grant) ob der zu befürchtenden Blamage Kopfzerbrechen bereitet: Florence Foster Jenkins möchte in der berühmten Carnegie Hall beweisen, dass sie die beste Opernsängerin der Welt ist und verschenkt deswegen tausend Eintrittskarten an Kriegsveteranen...

Die komplette Liste der neuesten Filme finden Sie in unserem Katalog Lissy (links im Menü auf Neuerwerb klicken, Auswahl löschen und nur DVD auswählen).

Deutscher Bibliotheksverband - e-learning in Bibliotheken

Online Sprachen lernen? Ein Bibliotheksausweis genügt...

E-Learning-Sprachkurse im Bereich Deutsch als Fremdsprache in der Gemeindebücherei Forst

Bedingt durch die hohen Zuwanderungszahlen, steigt die Nachfrage in öffentlichen Bibliotheken des Landes nach Materialien zur Unterstützung des Sprachenerwerbs sprunghaft an. Auch digitale Weiterbildungsangebote verschiedenster Art stehen bei Flüchtlingen und Zuwanderern hoch im Kurs. Diesen Trend greift die Gemeindebücherei Forst auf und stellt Nutzern Lernstationen mit kostenlosen Zugängen zu internetbasierten Sprachtrainings zur Verfügung.

Über den eLearning-Anbieter LinguaTV erhalten Nutzer die Möglichkeit, e-Learning Sprachkurse im Bereich Deutsch als Fremdsprache zu belegen. Die Deutschkurse können in der Gemeindebücherei Forst, darüber hinaus jedoch auch völlig zeit- und ortsunabhängig via PC, Laptop, Tablet oder Smartphone genutzt werden. Zum Zugriff benötigt der Nutzer lediglich einen Lizenzcode, ein sogenannten Lizenzschlüssel, der in der Gemeindebücherei Forst ausgegeben wird. Auch eine Einweisung zur Aktivierung und Handhabung des eLearning Kurses erhalten die Nutzer in der Bücherei.

Im Zuge der Ausschreibung "Erhöhung der Weiterbildungsbeteiligung durch neue mediale Lernangebote öffentlicher Bibliotheken" des dbv Landesverbandes (dbv e-learning Projekte) konnten sich öffentliche Bibliotheken aus Baden-Württemberg in diesem Frühjahr um Fördermittel für die Anschaffung von Lernstationen bewerben. Zur Verfügung gestellt wurden die ausgeschütteten Mittel vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

Bibliotheken sind öffentliche Orte und haben eine wichtige Funktion als Orte der Begegnung und der Integration sowie als Lernorte. Die digitalen Sprachlernangebote ermöglichen das Deutschlernen für Beruf und Hobby rund um die Uhr, unabhängig von Öffnungs- oder Kurszeiten", so Monika Ziller, Geschäftsführerin des baden-württembergischen Bibliotheksverbands. Nicht nur Flüchtlinge in großen Städten, sondern auch in vielen kleineren Kommunen im ländlichen Raum könnten so an diesem hervorragenden Angebot teilhaben.

>> Mehr Informationen

Nadelstunde

Nadelstunde

Ob Stick-, Strick- Häkel- oder Filznadel, ob Neu- oder Quereinsteiger - die Nadelstunde ist für alle, die in gemütlicher Runde ihre Freude an Nadel, Faden und Wolle nachgehen möchten.

Willkommen sind

Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mittwoch, 29. November 2017, 15.30 - 17.30 Uhr

Forster Lesefrühstück

Lesefrühstück

Was Sie beim Lesefrühstück erwartet?

Bücherfreunde in geselliger Runde, Kaffeeduft und grüner Tee, süße Stückchen und knusprige Brezeln, und natürlich Bücher, Bücher, Bücher...
Wer möchte, kann ein Buch vorstellen (das zuletzt gelesene, ein Lieblingsbuch ...) oder einfach nur zuhören, mitreden, sich vorlesen lassen oder selbst vorlesen.

Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

"Neue" Bücherfreunde sind herzlich willkommen!

Freitag, 1. Dezember 2017, 9.30 - 11 Uhr

Was bisher geschah... : Liste der in 2017 vorgestellten Bücher [PDF]

Bundesweiter Vorlesetag "Große für Kleine"

Freitag, 17. und 24. November 2017, 9.00 Uhr

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung.

Wie bereits in den vergangenen Jahren werden die Vorleserinnen einen schönen Vormittag dazu gestalten.

Für die 2. Klassen der Forster Schulen.

MUKS-Kunstausstellung

Vernissage: Donnerstag, 23. November 2017, 18.00 Uhr

Die Kunstklasse der Musik- und Kunstschule Forst unter Leitung von Martina Köhler stellt in der Gemeindebücherei aus. Die Ausstellung kann bis Ende Januar 2018 während der Öffnungszeiten der Bücherei besucht werden.

Eintritt frei.

Rico, Oskar und die Tieferschatten - szenische Lesung

mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen

Mittwoch, 29. November 2017, 10.30 Uhr

Rico ist ein ungewöhnlicher Junge. Von sich selbst sagt er, er sei "tiefbegabt". Er vertreibt sich die Zeit damit, die Welt zu entdecken und anhand eines kleinen Diktiergerätes zu dokumentieren. Das einzige Problem ist, dass Rico keine richtigen Freunde hat. Doch das ändert sich, als er Oskar trifft. Als Oskar in die Fänge des berüchtigten Kindesentführers "Mister 2000" gerät, macht sich Rico auf, um seinen Freund zu befreien und das Rätsel um die komischen Schatten im Hinterhaus zu lösen.

Für die 3. Klassen der Lußhardtschule.

Eine Stunde im Advent

Eine Stunde im Advent mit der Gruppe La Volta

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20.00 Uhr

Besinnliche Musik, weihnachtliche Texte, Glühwein, Tee und Lebkuchen stimmen in die Adventszeit ein und lassen - zumindest einen Abend lang - die Besucher die vorweihnachtliche Hektik vergessen.

Eintritt: frei

Bastelstunde

Bastelstunde mit Sophie

Für Kinder ab 6 Jahren.
Anmeldung erforderlich!
Teilnahmegebühr: 2 €

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 16.30 - 17.30 Uhr

Süßes, sonst gibt's was Saures!
Bald ist Halloween, darum basteln wir etwas Gruseliges und lesen eine Spukgeschichte.

Kindertheater: Michel feiert Weihnachten - Copyright Figurentheater Pantaleon

Kindertheater: Michel feiert Weihnachten

gespielt vom Figurentheater Pantaleon

Freitag, 15. Dezember 2017, 15.00 Uhr

Michel aus Lönneberga lädt an Weihnachten alle Armenhäusler zu sich nach Hause ein und bewirtet sie mit den Vorräten für das große Familienfestessen.

Ein weihnachtliches Theaterstück von Astrid Lindgren für Kinder ab 4 Jahren.

Eintritt: 2,- €

Vorlesestunde mit Bürgermeister Gsell

Vorlesestunde mit Bürgermeister a.D. Reinhold Gsell

Dienstag, 19. Dezember 2017, 17.00 Uhr

Weihnachtliche gemütlich wird es in der Gemeindebücherei, wenn Bürgermeister a.D. Reinhold Gsell mit Kindern von 5-9 Jahren in die Welt der Geschichten reist.

Eintritt frei.

Jubiläumstasse

25 Jahre Gemeindebücherei Forst

Begegnungsreich - Vielseitig - Besuchenswert

So erleben Sie die Gemeindebücherei - und das seit 25 Jahren. Für uns ist das ein Grund zum Feiern!

Aus diesem Anlass können Sie bei uns Stofftaschen und Kaffeetassen mit dem Bücherei-Jubiläumslogo erwerben.

Unsere Jubiläumgstasse und -tasche gibt es in der Bücherei zu kaufen (Tasche 1€, Tasse 2,50€). Der Erlös geht komplett in die Leseförderung.

Bibliotheksangebote für Alle: Ein Animationsfilm

Die dbv-Kommission Interkulturelle Bibliotheksarbeit stellt einen Animationsfilm ohne Sprache zum kostenlosen Download zur Verfügung. Im Film zeigen Animationsfiguren, wie ein Bibliotheksbesuch ablaufen kann, wie eine Bibliothek aussieht und welche Möglichkeiten sich für die Nutzung anbieten. Die Form "ohne Sprache" wurde von der Kommission bevorzugt, damit der Film auch ohne Deutschkenntnisse verständlich ist. (Quelle: bibliotheksverband.de)

Den Film zum kostenlosen Download finden Sie hier.

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.