Gemeindebücherei Forst

Buchstaben schreiben Geschichte

Aktuelles

Was ist los in der Gemeindebücherei?

 

Vorlesestunde

Vorlesestunde für Kindergartenkinder

jeden Donnerstag, 16.30 - 17.00 Uhr.
Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Im Anschluss an die Geschichte für die Kleinen wird eine Bonusgeschichte für die Großen vorgelesen. Freut euch drauf!

23. März : Kinder, Bücher, Abenteuer

Gemeinsam in die bunte Welt der Bücher und spannende Geschichten erleben.

Für Zuhörer ab 4 Jahren.

 

Vorlese-allerlei-Berufe

VORLESEallerleiBERUFE: Schornsteinfeger

mit Schornsteinfeger Frank Geißler
Dienstag, 28. März 2017, 17.00 Uhr
Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wie sieht eigentlich der Berufsalltag eines Feuerwehrmannes aus? Wie funktioniert ein Müllauto? Was ist das Besondere an der Zimmermannskluft?

In der neuen Vorlesereihe werden Vertreter beliebter Berufe heitere und spannende Geschichten vorlesen, von ihrem Alltag erzählen und Fragen rund um ihre Arbeit beantworten.

Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Vorschau: am 25. April ist ein Zimmermann in der Gemeindebücherei zu Gast.

 

Nadelstunde

Nadelstunde

Mittwoch, 29. März 2017, 17.30 - 17.30 Uhr
Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ob Stick-, Strick- Häkel- oder Filznadel, ob Neu- oder Quereinsteiger - die Nadelstunde ist für alle, die in gemütlicher Runde ihre Freude an Nadel, Faden und Wolle nachgehen möchten.

Willkommen sind

 

Leseclub

LeseClub "Seitenblick"

Für alle Lesebegeisterten zwischen 10 und 15 Jahren.

Dienstag, 4. April 2017, 17.30 - 18.30 Uhr.

Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bei Knabberzeug und Limo könnt ihr euch über spanndende, abenteuerliche, traurige, liebesgefüllte, fantastische, gruselige.... Bücher austauschen. Ihr dürft loben, kritisieren, diskutieren oder einfach in ganz gemütlicher Runde über eure gelesenen Bücher plaudern.

 

Bastelstunde

Bastelstunde mit Sophie

Mittwoch, 5. April 2017, 16.30 - 17.30 Uhr
Für Kinder ab 6 Jahren.
Anmeldung erforderlich!
Teilnahmegebühr: 2 €

Bald schon versteckt der Osterhase bunte Eier im grünen Gras. Zeit für uns, unsere Ostergrüße zu verschicken. Gemeinsam basteln wir Grußkarten und lesen eine Geschichte.

 

Heimatkundliche Gespräche

Heimatkundliche Gespräche - Heimatvertriebene in Forst

Donnerstag, 6. April 2017, 19 Uhr, im Jägerhaus
Eintritt: 3,- €, inklusive 1 Getränk und Laugengebäck

Eine gemeinsame Veranstaltung des Heimat- und Kulturvereins und der Gemeindebücherei Forst.

Vertreibung und Flucht - Erlebnisse zum Ende des 2. Weltkrieges. Wie sind sie zu uns gekommen? Wie wurden sie aufgenommen? Wie haben sie sich eingelebt? Noch gibt es Zeitzeugen, die über Flucht, Vertreibung und Ankommen berichten können. Bei den Heimatkundlichen Gesprächen können Sie mit Heidi Anzt, Hilde Berg, Anneliese Böser, Elisabeth Kehrer, Wendel Sch^auml;fer, Erika Sparn und anderen ins Gespräch kommen.
Moderation: Gerhard Eiseler
Einführende Worte: Prof. Dr. Konrad Dussel

 

25 Jahre Gemeindebücherei Forst

Unsere Jubiläumgstasse und -tasche gibt es in der Bücherei zu kaufen (Tasche 1€, Tasse 2,50€). Der Erlös geht in die Leseförderung.

Jubiläumstasse

 

Bibliotheksangebote für Alle: Ein Animationsfilm

Die dbv-Kommission Interkulturelle Bibliotheksarbeit stellt einen Animationsfilm ohne Sprache zum kostenlosen Download zur Verfügung. Im Film zeigen Animationsfiguren, wie ein Bibliotheksbesuch ablaufen kann, wie eine Bibliothek aussieht und welche Möglichkeiten sich für die Nutzung anbieten. Die Form "ohne Sprache" wurde von der Kommission bevorzugt, damit der Film auch ohne Deutschkenntnisse verständlich ist. (Quelle: bibliotheksverband.de)

Den Film zum kostenlosen Download finden Sie hier.

 

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.