Öffnungszeiten
Dienstag 10 - 12 Uhr
15 - 19 Uhr
Mittwoch 15 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 12 Uhr
15 - 18 Uhr
Freitag 12 - 14 Uhr
Samstag 10 - 13 Uhr

Gemeindebücherei Forst
Langestr. 4
76694 Forst

(07251) 780 - 280 / - 281
info@gemeindebuecherei-forst.de

Wie Sie uns finden

Veranstaltungen

MUKS-Kunstausstellung Kindertheater Vorlesestunde mit Bürgermeister Gsell Nadelstunde

Mehr Veranstaltungen

25 Jahre Gemeindebücherei Forst

Live-Krimi mit Musik und Gaumenfreuden bei der Firma Mohr

von Michael Veith, Hauptamt

Eine musikalisch-kulinarische Kriminalgeschichte in drei Gängen, so läßt sich die Gemeinschaftsproduktion "Live-Krimi mit Musik und Gaumenfreuden" der Gemeindebücherei Forst, der Firma Mohr Verpackungen-Paletten und Tutu Toulouse am Besten überschreiben.

Tutu Toulouse

Die Gemeindebücherei Forst kann in diesem Jahr auf ihr 25-jähriges Bestehen zurückblicken und diesem Anlass geschuldet wollten Büchereileiterin Edina Bärwald und ihr Team ihrem treuen Publikum etwas Außergewöhnliches und Einzigartiges präsentieren. Mit Monika und Hansjörg Mohr von der Firma Mohr Holzverarbeitung wurden "Verbündete" gefunden, die dieser Idee nicht nur positiv gegenüberstanden, sondern diese auch aktiv und tatkräftig förderten: Ein spannender Krimiabend inmitten einer Produktions- und Werkshalle, umrahmt mit einem Drei-Gänge-Menü. Mit "Tutu Toulouse", einem Heidelberger Ensemble, wurde das passende Krimi-Quartett gefunden, das mit dem Krimi "Damals im Albion" dem Abend die spannende Note verlieh.

Eine Kriminalgeschichte zum Miträtseln, voll mysteriöser, skuriller und verschrobener Typen, die Vorleser M. P. Toulouse (Matthias Paul) facettenreich und pointiert zum Leben erweckte. Atmosphärisch war die Kriminalgeschichte dicht eingebettet in Songs, von Oli TwoLoose (Oliver Kuka) und Doro T. T. (Dorothee Grubert) passend arrangiert und interpretiert und von der Sängerin Tina Toulouse (Tina Birke), die mit ihrem Gesang stimmlich alle Register zog. Mit einer Prise "good old England", dem passenden englischen Schmuddelwetter und Pub-Atmosphäre und einem ordentlichen Schuss Humor gewürzt, kredenzte Tutu Toulouse einen Krimi-Abend für Feinschmecker. Inmitten und auf einer Bühne von Holzpalletten in der "Mohrschen" Werkshalle III, die eigens für dieses Event freigeräumt und entsprechend ausgestattet wurde.

Für die kulinarischen Freuden sorgte an diesem Abend der Party-Service "La Fete" mit Thomas Wiedemann und seinem Team. Den Rundum-Service komplettierte der Musikverein Forst mit der Bewirtung, sodass es den rund 150 Krimifans an nichts fehlte und die, nachdem der Mordfall an Harold Winston aufgeklärt war, zufrieden den Nachhauseweg antreten konnten.

Tutu Toulouse

Herzlichen Dank an dieser Stelle auch noch einmal allen fleißigen Helfern, die den Abend mitgestaltet haben, insbesondere an Volker Müller und Michael Gehringer für die atmosphärische Ausleuchtung der Fertigungshalle, dem Musikverein Forst für das umfangreiche Getränkeangebot und den freundlichen Ausschank, dem Partyservice - Festedienst "la Fete" und Thomas Wiedemann für den reibungslosen Ablauf und das wohlschmeckende, frisch zubereitete Drei-Gänge-Menü und natürlich Monika und Hansjörg Mohr von Mohr Verpackungen, die den Abend in diesen spannenden und außergewöhnlichen Räumlichkeiten erst möglich gemacht haben! Herzlichen Dank für die fein abgestimmte Deko, für engagiertes und beherztes Mitwirken, Mitgestalten und Mitfinanzieren!


Zum Anlass unseres 25-jährigen Jubiläums, können Sie in der Bücherei Stofftaschen und Kaffeetassen mit dem Bücherei-Jubiläumslogo erwerben.

Die Tasche kostet nur 1 €, die Tasse 2,50 €. Der Erlös fließt komplett in die Leseförderung.

Jubiläumstasse

zurück zu Fotos & Berichte

zurück zum Seitenanfang