Navigation überspringen
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 10 - 12 Uhr
15 - 19 Uhr
Mittwoch 15 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 12 Uhr
15 - 18 Uhr
Freitag 12 - 14 Uhr
Samstag 10 - 13 Uhr

Gemeindebücherei Forst
Langestr. 4
76694 Forst

(07251) 780 - 280 / - 281 / - 282
info@gemeindebuecherei-forst.de

Wie Sie uns finden

Kindertheater

Kindertheater: Frederick - Copyright Figurentheater Mensch Puppe! - https://www.menschpuppe.de/index.php/archiv/58-frederick

Frederick, eine fantastische Mäusegeschichte

gespielt vom Figurentheater „Mensch, Puppe!“

Freitag, 22. Oktober, 15.00 Uhr
IN DER WALDSEEHALLE

Kennt Ihr Frederick, den Mäuserich? Seine Familie würde sagen: „Frederick? Der liegt immer faul in der Sonne herum und träumt vor sich hin, während wir fleißig Vorräte für den Winter sammeln!“ Aber Frederick hat ein Geheimnis: Im Frühling sammelt er die Sonnenstrahlen, im Sommer die Farben der bunten Blumen und im Herbst die Wörter und Töne in der Luft. Im kalten grauen Winter, wenn alle Vorräte aufgebraucht sind, überrascht er seine Mäusefamilie.

Eine fantastische Mäusegeschichte nach dem Kinderbuch von Leo Lionni
für Kinder ab 3 Jahren zum Tag der Bibliotheken.
Eintritt: 3 Euro, Spieldauer: 45 Minuten

Kindertheater: Tomte Tummetott - Copyright Pantaleon Figurentheater - https://www.pantaleon-figurentheater.de/tomte-tummetott/

Tomte Tummetott

gespielt vom Pantaleon Figurentheater

Freitag, 17. Dezember, 15.00 Uhr
IM ALEX HUBER FORUM

In einer langen kalten Winternacht auf einem Hof mitten im Wald träumen die Tiere in ihren Ställen vom Sommer. In einer langen kalten Winternacht auf einem Hof mitten im Wald schleicht ein sehr hungriger Fuchs durch den Schnee. In einer langen Winternacht passt Tomte auf. Wie immer, seit vielen hundert Jahren. Auf die Menschen und auf die Tiere. – Besonders auf die Hühner!

Denn es schleicht ein sehr hungriger Fuchs durch den Schnee…

Ein Figurentheaterstück nach dem Bilderbuch von Astrid Lindgren
für Kinder ab 4 Jahren..
Eintritt: 3 Euro, Spieldauer: 50 Minuten

Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Verordnung statt.
Aktuell gültig:

  • Kontaktdaten werden erhoben
  • Abstand- und Maskenpflicht für Menschen ab 6 Jahren, auch am Platz
  • Nachweispflicht (getestet, geimpft, genesen) erforderlich

Liebe Theaterfreunde

Bitte respektieren Sie die Altersangabe der einzelnen Theaterstücke! Die Theater prüfen sehr gewissenhaft, für welches Alter die Stücke geeignet sind. Ein Kind, das zu klein ist, um den Sinn des Stückes zu verstehen, langweilt sich, wird unruhig, weint oder fragt häufig nach und stört so die anderen Kinder und den Verlauf der Vorstellung.

Sie haben jüngere Geschwisterkinder? Unser Vorschlag: arrangieren Sie sich mit Freunden, Bekannten, Nachbarn. Einer geht mit den Größeren ins Theater, der andere betreut die Kleinen. Oder Sie gehen, während das ältere Kind das Stück anschaut, mit dem jüngeren spazieren.

Kindertheater ist Nahrung für die Fantasie! Zusätzliche Kost - in Form von Kuchen, Keksen, Cola und Kaugummi - ist während dieser Zeit nicht angebracht. Wir bitten daher alle Kinder und Eltern, während der Vorstellung nicht zu essen oder zu trinken.

zurück zum Seitenanfang