Navigation überspringen
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 10 - 12 Uhr
15 - 19 Uhr
Mittwoch 15 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 12 Uhr
15 - 18 Uhr
Freitag 12 - 14 Uhr
Samstag 10 - 13 Uhr

Gemeindebücherei Forst
Langestr. 4
76694 Forst

(07251) 780 - 280 / - 281 / - 282
info@gemeindebuecherei-forst.de

Wie Sie uns finden

Nachhaltige Medientipps
für Kids

Bilderbücher

Unsere Erde : Wenn wir sie schützen, beschütz sie uns

360 grad, 2019
Warum zerstören wir unsere Welt? Ist es zu spät für die Rettung der Erde? Das Schicksal unseres Planeten liegt in den Händen der Menschen, vor allem der kommenden Generationen. Ein Brief von einem anderen Planeten beschreibt, was passieren kann, wenn man nicht auf seine Umwelt achtet.

So erzählt dieses Buch auf einfache und elementare Weise von den Ursachen für die Zerstörung der Umwelt durch den Menschen. Es zeichnet ein Bild des heutigen Zustands und einer möglichen Zukunft. Das beeindruckende Design und die dynamische Grafik dieses Buches regen das Nachdenken und die Diskussion über dieses wichtige, hochaktuelle und gesellschaftlich brisante Thema an und rufen dazu auf, unsere Erde zu lieben und sich aktiv für ihre Zukunft einzusetzen. Werden die Menschen ihre Lektion lernen, unsere schöne Erde zu retten? (1 Unse)

Greta und die Großen

Greta und die Großen : inspiriert von Greta Thunbergs Geschichte

arsEdition, 2019
Ein Mädchen namens Greta lebt inmitten eines wunderschönen Waldes. Doch die Großen bringen ihr Zuhause in Gefahr:

Sie fällen Bäume, um Häuser zu bauen. Aus den Häusern werden Dörfer und aus den Dörfern werden Städte. Sie arbeiten Tag und Nacht - bis kaum noch etwas vom Wald übrig ist. Greta möchte ihr geliebtes Zuhause retten und den Tieren im Wald unbedingt helfen! Aber wie? Zum Glück hat sie eine Idee ... (1 Gret)

Von der Umweltfee und dem Umweltschreck : oder Wie du der kleinen Umweltfee helfen kannst

albarello, 2021
Als Katharina und Philip im Sandkasten mit Wasser matschen, entdecken sie einen kleinen Kerl, der sich diebisch freut, da die Kinder den Wasserhahn nicht zudrehen. Es ist der kleine Umweltschreck, der sogar am liebsten noch mehr Wasser verschwenden würde. Zum Glück hat der Umweltschreck eine Gegenspielerin, die kleine grüne Fee. Sie hilft den Kindern, den Umweltschreck von seinen Lieblingsplätzen zu verjagen, wo Energie und Wasser unnötig verbraucht werden.

Philip und Katharina staunen, wo überall wertvolle Energie vergeudet wird. Die Kinder sind davon begeistert, dem Umweltschreck ein Schnippchen zu schlagen, und laden die kleine grüne Fee auch in den Kindergarten ein. Damit der kleine Umweltschreck in Zukunft keine Chance mehr hat, sammeln die Kinder zusammen mit der Fee Ideen, wie Kinder ganz einfach Energie und Wasser einsparen können.(1 Von d)

zurück zum Seitenanfang

Sachbücher

Für Weltretter

Layton, Neal: Für eine Umwelt ohne Plastik

Carlsen, 2020
Rette den Planeten! Plastik ist überall und verursacht auf unserem Planeten jede Menge Probleme: Tieren verwechseln es mit Futter, Flüsse werden damit verschmutzt ...

Erfahre alles über das Plastikproblem und entdecke die klugen Wege, wie wir es lösen können. Und dann kremple die Ärmel hoch und hilf mit! Es ist an uns allen, die Welt ein Stück besser zu machen! (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Für Weltretter

Klose, Petra: Für Weltretter - 17 Ziele für unsere Erde

Carlsen, 2020
Durch Nachhaltigkeit die Welt verbessern! Es gibt viele gute Ideen, wie wir mit kleinen oder größeren Schritten die Zukunft der Erde - unsere Zukunft - positiv beeinflussen können. Verantwortungsvoller Konsum, Müll vermeiden, gleich Chancen für alle. Damit Menschen in möglichst viele Ländern an einem Strang ziehen, haben die Vereinten Nationen in der "Agenda 2030" 17 Ziele für unsere Erde benannt:

Gleichberechtigung, Klimaschutz, Bildung, Arbeit und Gesundheit für alle und viele weitere gehören dazu. Diese Ziele sind in diesem Buch erklärt - leicht verständlich, locker illustriert und versehen mit Tipps, wie auch Kinder ein bisschen dabei mithelfen können, die Welt zu retten. Damit die Welt sich weiterdreht: 17 Ziele für für eine bessere Welt. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Wie viel wärmer ist 1 Grad?

Scharmacher-Schreiber, Kristina: Wie viel wärmer ist 1 Grad? : Was beim Klimawandel passiert

BELTZ & Gelberg, 2019
Wird es wirklich immer wärmer? Kann man ein Grad Unterschied überhaupt spüren? Kinder wollen verstehen, was Klimawandel bedeutet. In anschaulichen Bildern und kurzen Texten werden die Zusammenhänge erklärt:

Warum gibt es auf der Erde verschiedene Klimazonen? Wie funktioniert der Treibhauseffekt? Woher weiß man, wie das Klima früher war? Es wird auch gezeigt, wie unser Handeln im Alltag das Klima beeinflusst. Und wie jeder die Erde schützen kann! (Erde & Länder WETTER & KLIMA)

Unsere Zukunft ist jetzt!

Hecking, Claus: Unsere Zukunft ist jetzt! : kämpfe wie Greta Thunberg fürs Klima

Verlag Friedrich Oetinger, 2019
Sei ein Held, rette die Welt! Wie das geht? Greta Thunberg macht es vor. In diesem Buch erfährst du, was Greta alles tut, um das Klima zu schützen. Außerdem bekommst du viele tolle Tipps, wie auch du dich für unseren Planeten stark machen kannst. Greta ist mittlerweile eine richtige Klimaaktivistin, aber als sie anfing, für das Klima zu kämpfen, war sie ganz alleine.

Ihre Geschichte zeigt, dass jeder etwas bewirken kann. Auch du kannst etwas tun! Mach mit und kämpfe wie Greta fürs Klima. Dieses illustrierte Kinderbuch wurde im zertifizierten Cradle-to-Cradle-Druck hergestellt. Mit Tipps für kleine und große Klimakämpfer ist es klimapositiv, frei von Schadstoffen und kann somit in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Holzapfel, Miriam: Das Bessermacher-Buch : 75 Ideen, mit denen du die Welt veränderst

COPPENRATH, 2019
Nicht immer ist die Welt so, wie wir sie uns wünschen. Es gibt Menschen, die von den wichtigsten Dingen zu wenig haben. Von anderen Dingen gibt es auf der Welt viel zu viel, Müll ist zum Beispiel ein großes Problem. Und manchmal fehlt es im Alltag an etwas ganz Einfachem: an Freundlichkeit und an guten Ideen.

Das lässt sich ändern! Nicht alles auf einmal natürlich und nicht alles sofort. Aber Stück für Stück und jeder so gut er kann. Womit jeder von uns anfängt, ist eigentlich egal, wichtig ist nur, dass es am besten heute noch losgeht! 75 Ideen, mit denen bereits Grundschulkinder die Welt verändern können, werden in diesem Buch gezeigt. Alle Projekte sind nach Aufwand gekennzeichnet. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Mein weit gereister Erdbeerjoghurt

Maas, Annette: Mein weit gereister Erdbeerjoghurt : wie unsere Ernährung die Umwelt beeinflusst

arsEdition, 2020
In diesem Buch wird anschaulich erklärt, dass wie und was wir essen beeinflusst, wie es dem Planeten Erde geht. Es kommen verschiedene Themen zur Sprache:

was das Pausenbrot mit dem ökologischen Fußabdruck zu tun hat, warum in einem Erdbeerjoghurt 9000 km Transport stecken, ob wir Fische bald nur noch im Aquarium sehen, was die Sojabohne mit dem Regenwald zu tun hat, aber auch, wie sich unsere Ernährung auf unseren Körper auswirkt. (Essen & Trinken)

Umwelt und Energie

Neumayer, Gabi: Umwelt und Energie

CARLSEN, 2019
Auch zum Thema Umweltschutz stellen Kinder oft Fragen, auf die Erwachsene keine Antwort haben. Zum Glück kann die Maus auch komplexe Sachverhalte kindgerecht und unterhaltsam erklären. Anschaulich und spannend erklärt die Maus, warum es auf der Erde immer wärmer wird und wie das mit pupsenden Kühen, abgeholzten Wäldern und Mangos aus Südamerika zusammenhängt.

Komplexe Umweltthemen wie Klimawandel, Artensterben und Fairer Handel werden mit beeindruckenden Fotos und Illustrationen kindgerecht aufbereitet. Und sogar auf die Frage, ob unsere Erde noch zu retten ist, findet die Maus eine hoffnungsvolle Antwort. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Klima- und Umweltschutz

Reumschüssel, Anja: Klima- und Umweltschutz

CARLSEN, 2020
Das geht uns alle an! Klima- und Umweltschutz stellen uns vor lauter Fragen. Hier kommt ein Buch, das Antworten gibt! Was hat grenzenloses Wachstum mit Insektensterben zu tun? Warum haben so viele technische Geräte ein eingebautes Verfallsdatum? Welche Lösungsmöglichkeiten für den Klimawandel gibt es - in Wirtschaft und Politik und für jeden einzelnen?

Die angesehene Journalistin Anja Reumschüssel bringt uns in ihrem zweiten Klartext-Band auf den neuesten Stand bei den wichtigsten Aspekten von Klima- und Umweltschutz. Sie erklärt, informiert und gibt Tipps für unseren Alltag. An klug ausgewählten Beispielen zeigt sie, wie wir die Umwelt aktuell zerstören. Gleichzeitig macht sie Mut dem Klimawandel zu begegnen. Und inspiriert uns, unseren ökologischen Fußbadruck selbst in die Hand zu nehmen. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Paulas Reise

Steingässer, Jana: Paulas Reise : oder wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte

Verlag Friedrich Oetinger, 2019
Einmal um die Welt: Eine Familie folgt den Spuren des Klimawandels. Das Zwerghuhn der zwölfjährigen Paula legt mitten im Dezember ein Ei. Kein Wunder, dieser Winter fühlt sich nämlich eher wie ein Frühling an. Aber warum? Um das zu verstehen, macht Paula mit ihren Geschwistern und ihren Eltern eine unglaubliche Weltreise auf den Spuren des Klimawandels.

Sie wollen herausfinden, wie Menschen, Tiere und Pflanzen damit umgehen, wenn ihr Lebensraum durch den Klimawandel aus den Fugen gerät. Und vielleicht können sie sogar lernen, wie sie selbst die Welt verändern können. Jana und Jens Steingässer gelingt es, dem abstrakten Thema Klimawandel auf einer authentischen und persönlichen Ebene zu begegnen und geben viele Tipps wie man ihm im Familien-Alltag begegnen kann. Mit mehr als 150 faszinierenden Naturaufnahmen aus aller Welt. Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes, denn es wurde mit dem C2C-Prinzip hergestellt. Das bedeutet, dass es vollständig biologisch abbaubar ist, ohne giftige Rückstände zu hinterlassen. So machen wir Bücher für die Natur. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Expedition Polarstern

Weiss-Tuider, Katharina: Expedition Polarstern : dem Klimawandel auf der Spur

cbj, 2021
Es ist die größte Arktisexpedition unserer Zeit: Ein Jahr lang driftet der deutsche Forschungseisbrecher »Polarstern« angedockt an eine Eisscholle durch das Nordpolarmeer. An Bord ist das internationale MOSAiC-Forscherteam, das sich aus über 600 Crewmitgliedern, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus über 20 Nationen zusammensetzt. Im Wettlauf mit der hereinbrechenden Polarnacht errichtet das Team mitten auf dem Meereis ein Forschungscamp, um wertvolle Daten zu sammeln. Die Forscherinnen und Forscher aus aller Welt wollen herausfinden, wie sich die dramatischen Veränderungen in der Arktis auf das Weltklima auswirken.

Denn die Polarregion gilt als Klimaküche: Was hier passiert, hat großen Einfluss auf den Rest der Erde. Und nirgendwo sonst erwärmt sie sich schneller. Doch wie ist Forschung in extremer Kälte und monatelanger Dunkelheit fernab jeder Zivilisation überhaupt möglich? (Lebensraum POLARGEBIETE)

Schütze die Natur

Woldanska-Plocinska, Ola: Schütze die Natur : Plastik - nein, danke!

BELTZ & Gelberg, 2020
Plastik, das Verpackungsmaterial schlechthin, sammelt sich im Meer und in Tieren. Was kann ich tun, um Müll zu vermeiden? Früher wurden Lebensmittel in Weidenkörben, Holzfässern und Amphoren aufbewahrt.

Auch die Natur verpackt ihre Schätze gut und nachhaltig: denkt man an Kokosnüsse, Muscheln oder Insektenkokons. Wie verpacke ich mein Pausenbrot oder mein Wasser für unterwegs? In Bildern und Texten gibt es hier Fakten zu Materialien, die uns täglich umgeben und schlaue Lösungen für den Alltag, wie wir unsere Umwelt schützen können. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

Arthus-Bertrand, Yann: Kinder, die die Welt verändern

Gabriel, 2014
Überschwemmungen legen ganze Dörfer lahm, Wälder werden abgeholzt und viele Tierarten sterben aus. Hast du auch das Gefühl, dass man etwas dagegen tun müsste, weißt aber nicht, wie?

In diesem Buch zeigen dir 45 Kinder aus aller Welt, wie sie mit kleinen Projekten eine ganze Menge bewirken: Sie pflanzen Bäume, bewerben Fair-Trade-Produkte, organisieren das Recycling von Speiseöl oder gründen einen Naturschutzverein. Verändere auch du etwas und pack mit an! Denn auch du kannst die Zukunft unserer Welt mitgestalten. Mit Fotos des weltberühmten Fotografen Yann Arthus-Bertrand. (Erde & Länder UMWELTSCHUTZ)

zurück zum Seitenanfang

Hörbücher

Conni kümmert sich um die Umwelt

Conni kümmert sich um die Umwelt

Silberfisch, 2021
Als Conni nach Silvester durch die Straßen geht, ist sie entsetzt. Überall liegt Müll! Feuerwerkreste, Flaschen, Zigaretten - das ist so eklig.

Conni und ihre Kita beschließen, etwas dagegen zu tun. Sie engagieren sich bei einer Müllsammelaktion, besuchen den Recyclinghof und retten sogar eine Ente im Stadtpark. (CD- gelb C)

Was ist was: Klima / Natur schützen

Tessloff, 2009
Wissen für große und kleine Naturforscher. Das Klima entsteht natürlich, wird aber zunehmend vom Menschen beeinflusst. Ist unsere Zukunft durch den Klimawandel bedroht?

Schon mit einfachster Ausrüstung lassen sich interessante Naturbeobachtungen anstellen. Woran erkennt man einen Turmfalken im Flug? Wie liest man Tierspuren im Wald? Was kann man am Strand sehen? Auch in der Stadt gibt es viele Wunder der Natur zu entdecken. (CD – grün W)

zurück zum Seitenanfang